26.01.2020 Einzelturnier in Strausberg

Am Sonntag fuhren Ciara und Skyla zum Turnier nach Strausberg. In der Altersklasse u9 wurden gewichtsnahe Pools gebildet. Jeder Judoka hatte 3 Kämpfe zu absolvieren. Ciara probierte mutig neu erlernte Techniken aus und überraschte somit ihre Kontrahentinnen innerhalb weniger Sekunden. Verdient erhielt sie die Goldmedaille. Auch Skyla kämpfte tapfer und zeigte ihre Stärken. Den 1. Kampf konnte sie gewinnen. Im Kampf 2 kam es zur Hantai-Entscheidung gegen sie und auch Kampf 3 musste sie abgeben. Damit erhielt Skyla die Bronzemedaille. Herzlichen Glückwunsch an euch beide und weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.